Blog

Wie erhält man eine NIF-Nummer in Portugal?

NIF Portugal

Wenn Sie zu den Personen gehören, die sich fragen, wie sie eine NIF-Nummer in Portugal erhalten können, sind wir hier, um Ihnen zu helfen! Machen Sie sich mit dem Material vertraut, das wir für Sie vorbereitet haben, um sich über alle Besonderheiten des Verfahrens zu informieren.

Was ist eine NIF-Nummer?

NIF ist eine Abkürzung für Número de Identificação Fiscal. Für diejenigen, die eine Antwort auf die Frage "Was ist eine NIF" suchen, hier ist sie: Es handelt sich um eine Steueridentifikationsnummer, die eine Einzelperson erhalten kann. Sie besteht aus neun Ziffern. Es kostet nichts, eine NIF zu erhalten, aber denken Sie daran, dass Sie etwa sieben Euro einzahlen müssen, wenn Sie als Einwohner Portugals eine Steuerkarte haben möchten.

Wer muss die portugiesische NIF-Nummer verwenden?

Eine NIF ist für jeden, der in Portugal wohnt, unerlässlich. Aber sie ist noch wichtiger, wenn Ihre täglichen Aktivitäten mit rechtlichen Dingen zu tun haben, z. B. wenn Sie eine Immobilie erwerben oder ein Konto bei einer Bank eröffnen möchten. Auch wenn Sie einen Kredit aufnehmen oder einen Telefonvertrag abschließen möchten, benötigen Sie eine NIF.

Diejenigen, die keine NIF haben, werden keine Probleme haben, über das portugiesische Gesetz zu sprechen, aber dennoch gibt es viele Situationen, in denen man ohne sie nicht zurechtkommt.

Wo kann ich meine portugiesische NIF-Nummer verwenden?

NIF Portugal muss man nutzen, wenn man an den folgenden Dingen beteiligt sein möchte:

  • Eröffnung eines Kontos bei der Bank;
  • Als Student der örtlichen Universität;
  • Kauf oder Verkauf von Immobilien jeglicher Art;
  • In diesem Land Steuern zu zahlen;
  • Beantragung von Zahlungen der Sozialversicherung;
  • Erben von Vermögenswerten in Portugal;
  • Kauf eines Autos und Beantragung eines Führerscheins;
  • Unterzeichnung eines Vertrags für eine Hypothek oder ein Mobiltelefon;
  • Einrichten von Dienstprogrammen usw.

Diese Liste ist der Beweis dafür, dass es wirklich schwer ist, in Portugal ohne eine NIF auszukommen. Aber keine Sorge! Es ist gar nicht so schwer, sie zu erhalten, wenn Sie wissen, was zu tun ist!

Wie man eine NIF-Nummer in Portugal erhält

Sie können sich wahrscheinlich denken, dass das Verfahren zur Erlangung einer NIF für EU-Bürger und Nicht-EU-Bürger unterschiedlich ist. Wir werden Sie im Folgenden darüber informieren.

Das erste, was Sie bedenken müssen, ist Folgendes: Sie können das Verfahren zur Beantragung einer portugiesischen NIF-Nummer selbst in die Hand nehmen oder Sie können sich dabei professionell unterstützen lassen. Der zweite Weg ist natürlich mit mehr Garantien und größerer Schnelligkeit verbunden.

Nicht-EU-Einwohner

Zunächst haben Sie die Möglichkeit, eine NIF persönlich in Empfang zu nehmen. Beachten Sie aber, dass Sie von Ihrem Steuervertreter begleitet werden müssen. Der Vertreter kann aber auch alles Notwendige für Sie erledigen, wenn Sie nicht in Portugal wohnen. Sie können den Antrag auch online stellen. Beachten Sie, dass Sie eine Gebühr von etwa 10 Euro entrichten müssen.

EU/EWR-Einwohner

Auch in diesem Fall haben Sie mehrere Möglichkeiten. Erstens können Sie sich die NIF persönlich aushändigen lassen, ein Verfahren, das mehrere Schritte umfasst. Zweitens können Sie sich dafür entscheiden, eine Identifikationsnummer per E-Mail zu erhalten (nachdem Sie eine Kopie des Adressnachweises und des Reisepasses geschickt haben, können Sie damit rechnen, innerhalb von drei bis fünf Tagen eine NIF zu erhalten).

Schritt für Schritt Anleitung

Schauen wir uns die Liste der Maßnahmen an, die Sie einhalten sollten, um das Verfahren zum Erhalt einer NIF erfolgreich abzuschließen:

  1. Schritt eins geht es darum, alle notwendigen Dokumente zusammenzutragen. 

Das wichtigste ist der Reisepass oder Personalausweis. Wenn Sie einen Vertreter oder einen Anwalt haben, der in Ihrem Namen handelt, sollten Sie eine eingescannte und unterschriebene Kopie vorbereiten. Wenn Sie kein EU-/EWR-Bürger sind, können Sie ohne Ihren Reisepass nicht handeln.

Kümmern Sie sich auch um den Nachweis des Wohnsitzes. Diejenigen, die derzeit in Portugal wohnen, müssen diesen Nachweis durch Vorlage einer Stromrechnung oder eines Mietvertrags erbringen. Wenn Sie eine NIF aus dem Ausland beantragen, müssen Sie ein Dokument an Ihren Anwalt oder Vertreter schicken (einen Kontoauszug der Adresse). Beachten Sie, dass dieser nicht älter als drei Monate sein darf.

  1. Zweiter Schritt ist der Besuch der nächstgelegenen Behörde (Finanças), die sich nicht weit von Ihnen entfernt befindet. Mit den oben aufgeführten Informationen können Sie dorthin gelangen.
  2. Schritt drei ist der tatsächliche Empfang einer NIF. Nachdem Sie alle Unterlagen eingereicht haben, können Sie sich eine NIF zuschicken lassen. Es wird nicht viel Zeit in Anspruch nehmen und übrigens auch nicht verfallen.
Welche Rolle spielt die NIF-Nummer bei der Bearbeitung des Goldenen Visums für Portugal?

Um die für die Erteilung eines Goldenen Visums erforderlichen Transaktionen durchführen zu können, muss diese Nummer ebenfalls beantragt werden. Wenn Sie also ein Investor sind, der ein Goldenes Visum beantragen möchte, können Sie gleichzeitig eine NIF beantragen.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht in der EU oder im EWR ansässig sind, solange Sie sich für das Programm und auch für eine NIF bewerben können.

Wie erhält man NIF mit E-Residenz?

Nun, wir haben bereits erwähnt, dass Sie sich selbst um eine NIF bemühen können, aber es ist auch eine gute Idee, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. In diesem Fall können Sie NIF online abrufen zu.

Es wird sehr einfach und schnell gehen. Beachten Sie, dass Sie nur zwei Dokumente vorlegen müssen: einen Scan des internationalen Reisepasses und einen Adressnachweis (fügen Sie Ihre Stromrechnung oder einen Kontoauszug bei).

Ihr NIF wird an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse im PDF-Format gesendet. Außerdem bietet E-Residence eine 100% Geld-zurück-Garantie! In den meisten Fällen wird der Prozess innerhalb von drei Tagen abgeschlossen sein (natürlich kann es einige Ausnahmen geben).

Wenn Sie sich also fragen, wie Sie eine NIF in Portugal bekommen können, wählen Sie die vernünftigste Variante und halten Sie sich daran, denn Zeit ist das wertvollste Gut. Und Sie werden sie sparen, wenn Sie mit den Profis zusammenarbeiten!